Yogi-Horoskop Oktober – Teil 1

Bild: In den Astrologie-Seminaren von Sonja Schön ist eine individuelle Horoskopberatung enthalten.Bild: In den Astrologie-Seminaren von Sonja Schön ist eine individuelle Horoskopberatung enthalten.

DSCF7839

Widder (21.3. bis 20.4.)

Die Welt ist für Sie rosarot! Schließlich stehen sich Venus und Uranus bis zum 23. Oktober gegenüber. Singles können jetzt hemmungslos flirten, bereits Liierte entdecken Ihren Partner bzw. Ihre Partnerin neu und unternehmen viel gemeinsam. Als Feuerzeichen sind Sie sehr kreativ und haben viele, gute Ideen. Andererseits hapert es aber an der Umsetzung, weil Merkur bis zum 25. Oktober rückläufig ist. Haben Sie noch etwas Geduld! Angst vor überflüssige Pölsterchen? Essen Sie nur so viel, wie durch Bewegung und die normalen Körperfunktionen verbraucht wird.

Stier (21.4.-20.5.)

Achtung! Mars macht erst wieder ab dem 27. Oktober ein Trigon zu Ihrer Sonne und lässt Sie erotisch auf Wolke sieben schweben. Bis dahin sollten Sie sich vor allem um sich selbst kümmern! Jupiter macht ein Quadrat zu Ihrer Sonne. Manchmal wollen Sie alles zu schnell erreichen. Rat der Sterne: Schrauben Sie Ihre Erwartungshaltung an sich selbst auf ein menschliches Maß zurück. Und seien Sie auch ehrlich zu sich selbst: Sie essen gerne nebenbei. Das tut Ihrer Verdauung nicht gut! Frühstücken Sie lieber vollwertig mit Müsli und Obst. Das liefert Energie für den ganzen Tag.

Zwillinge (21.5.-21.6.)

Sie Glückliche bzw. Glücklicher. Dank Mars gibt es bis zum 26. Oktober in Ihrer Beziehung fast nur erotische Highlights. Rat der Sterne: Nutzen Sie die Zeit für eine gemeinsame Reise. Achtung! Feilschen und Verhandeln sind jetzt tabu für Sie. Merkur steht erst wieder ab dem 26. Oktober günstig zu Ihrer Sonne. Halten Sie sich zurück und sondieren Sie immer erst die Lage bevor Sie entscheiden. Essen vor dem Yoga? Kein Problem! Super ist Vollkornbrot mit Honig – der kurzkettige Zucker sorgt für schnelle Energie während des Trainings und langkettige Kohlenhydrate verhindern Heißhunger.

Die nächsten drei Sternzeichen kommen am Samstag.

Folgen Sie mir...

1 Kommentare

  1. Hat dies auf AngelDance rebloggt und kommentierte:
    Wer achtsam Yoga übt, erkennt sehr genau, welche der 4 Elemente in ihm stark oder weniger stark ausgeprägt sind. Und die 4 Elemente spielen eine große Rolle in der Astrologie. Viel Spaß beim Lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *