Interview zum Thema Erotik mit den Sternen

Bild
Dessous, Louisa, http://www.louisas.de/#
Frau Schön, Sie sind seit neuestem die Astrologin für die Erotik-Partnerbörse „Secret“. Was hat Astrologie mit Erotik und Sexualität zu tun?
Sehr viel. Im individuellen Horoskop steht zum Beispiel Venus für die Fähigkeit zu geben und zu nehmen. Als Verkörperung der Erotik bedeutet sie auch Sehnsucht, Verlockung, Hingabefähigkeit und der Wunsch nach Vereinigung und Verschmelzung. Mars dagegen symbolisiert die sexuelle Energie. Macht man sich diese zwei Planeten bewusst, so kann man seine Begegnungen mit anderen Menschen optimal gestalten und dabei lustvolle Erfahrungen machen.   
Was tun Sie für die Mitglieder des Portals?
Ich erkläre in meinen Erotikhoroskopen „Sternstunden für Venus“ und „Sternstunden für Mars“ wie Männer und Frauen mit dem jeweiligen Tierkreiszeichen lieben, welche verborgenen Wünsche sie haben, was sie erregt, was sie nicht mögen und wie die Sterne im Augenblick für beide Geschlechter in sexueller Hinsicht stehen. Diese Analyse kann für User wie ein roter Faden durch das Labyrinth der Leidenschaften sein.
Spielen das Sternzeichen und die Sterne eine Rolle bei der Partnerwahl? Selbst wenn es nur um das Körperliche geht?
Ja, natürlich. Auch wenn wir „nur“ unsere erotischen Wünsche miteinander ausleben, müssen wir uns zumindest sympathisch sein bzw. „einander riechen“ können. Dabei kommt es darauf an, ob wir gemeinsam „im gleichen Element schwingen“ oder uns energetisch einander ergänzen wie zum Beispiel Feuerzeichen (Widder, Löwe, Schütze) mit Luftzeichen (Zwillinge, Waage, Wassermann) oder Erdzeichen (Stier, Jungfrau, Steinbock) mit Wasserzeichen (Krebs, Skorpion, Fische). Spannend sind natürlich zwei Tierkreiszeichen, die eine Opposition zueinander bilden wie zum Beispiel ein Feuerzeichen (Widder, Löwe, Schütze) mit einem Wasserzeichen (Krebs, Skorpion, Fische). Dabei kann es zu einem „sexuellen Pakt“ oder zu einem „no go“ kommen. Beides ist möglich.
Was beeinflusst die Sexulität?
Hier ist entscheidend, in welchem Tierkreiszeichen und damit in welchem Element der Planet Mars in meinem Horoskop steht und welche Aspekte er zu anderen Planeten macht. Mars in einem Feuerzeichen (Widder, Löwe und Schütze) zum Beispiel macht im Bett spontan, erobernd, heißblütig und schnell. Mars in einem Erdzeichen (Stier, Jungfrau und Steinbock) ist überaus sinnlich, besitzergreifend und kann zum „Dauerbrenner“ werden. Mars in einem Wasserzeichen (Krebs, Skorpione und Fische) dagegen ist sensibel, phantasievoll und tabulos. Steht der Mars in einem Luftzeichen (Zwillinge, Waage und Wassermann) haben wir einen wenig triebhaften Menschen vor uns, der ein eher theoretisches Interesse am Sex hat, der „Verbalerotik“ bevorzugt und auf der Suche nach dem „Raffinierten“ ist. Diese Frau bzw. dieser Mann möchte ein kultiviertes, elegantes und gepflegtes Miteinander mit Stil. Für Menschen mit Mars im Wassermann gilt noch eine Besonderheit: Wassermann symbolisiert auch die Homosexualität. Diese Personen bevorzugen Sex außerhalb der Norm.
 
Können Sie anhand der Sterne sagen, wann ein Flirtversuch erfolgreich ist oder wann man einen wagen sollte?
Ja, natürlich. Astrologie ist die Lehre von der Zeitqualität. Ich kann anhand der Transite analysieren, wann ein Flirtversuch angesagt ist und wann man lieber die Finger davon lassen und abwarten sollte. 
 
Sie bieten auch außerhalb des Portals Beratungen an. Können Sie uns mehr erzählen, was Sie anbieten und wie man Sie erreichen kann?
Ich biete individuelle Horoskopberatungen zu allen Fragen und Themen des Lebens an. Außerdem erstelle ich Firmen- und Kinderhoroskope. Hinzu gebe ich Workshops zu den Themen „Liebe und Partnerschaft“, „Beruf und Berufung“ und „Mythologie und Magie“ in ausgesuchten Hotels und auf Kreuzfahrtschiffen. Kunstführungen in Kirchen und Kraftplätzen sind meine Königsdisziplin. Erreichen kann man mich über meine Website www.astrojob.com oder unter meiner Handynummer 0171-5468137.
Folgen Sie mir...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *